Wir über uns / Mach doch einfach mit !!!


Seit über 150 Jahren stehen wir in Straberg ein für :

GLAUBE - SITTE - HEIMAT

Und das sind für uns nicht nur leere Worthülsen

Als Schützenbruderschaft blicken wir inzwischen auf eine über 150jähige Tradition im Ort Straberg zurück.

 

Natürlich sind unsere Gottestracht, im straberger Volksmund die "Frühkirmes" im Mai jeden Jahres und unser Schützenfest, oder "Spätkirmes" im September eines Jahres die Highlights unseres Veranstaltungskalenders.

 

Aber Schütze zu sein, bedeutet nicht nur, zwei Feste im Jahr gemeinsam zu feiern.

 

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft ist das ganze Jahr über in Straberg aktiv.


Karneval:

 

Da es in Straberg keine eigenen Karnevalsverein gibt, ist unsere Schützenbruderschaft auch für die Ausrichtungen der Karnevalsveranstaltungen wie Sitzung, Karnevalsparty und Karnevalsumzug verantwortlich. Sitzungspräsident Klaus Saedler und seine Mannen vom Elferrat schaffen es Jahr um Jahr zu zeigen, wie schön auch Dorfkarneval sein kann. Weitere Infos zu unseren Karnevalsveranstaltungen der letzten Jahre findet Ihr <<<HIER>>>.

 

In der Bildergalerie seht Ihr schon einmal ein paar Bilder unserer Veranstaltungen der letzen Jahre,


Aufstellen des Maibaums

 

Jedes Jahr wird in Straberg in der Nacht vom 30. April auf den 01. Mai der Maibaum, übrigens der Größte im Rhein-Kreis-Neuss, vom Straberger Maikomitee gesetzt. Das Ganze ist immer mit einem Maibaumfest am Linden-Kirch-Platz in der Dorfmitte verbunden.  Auch wenn das Maikomitee grundsätzlich eigenständig agiert, läuft es unter dem "Dach" der Bruderschaft, um die ganze Sache, gerade in Hinsicht auch Versicherung und Veranstaltungsgenehmigung, in rechtlich sichere Bahnen zu lenken.



Pfingstzeltlager

 

Seit über 40 Jahren führen wir, gemeinsam mit der Jugendabteilung des FC Straberg, ein Pfingszeltlager für die Dorfjugend durch.

Von Freitag bis Pfingstmontag werden Zeltplätze in der Umgebung Eifel, Bergische Land etc. erkundet und den Kindern ein abwechslungsreiches Wochenende mit Spiel und Spaß am rund um das Lagerfeuer geboten.

Weitere Informationen und Bilder von den letzten Zeltlagern findet Ihr <<<HIER>>>.

 

Der Film zeigt eine einen kleinen Rückblick auf die Anfänge unserer Zeltlagers. Vielen Dank an HaBePe für die Bereitstellung.



St. Hubertussaal für Veranstaltungen

 

Der St. Hubertussaal, der sich im Vereinseigentum befindet, kann für Veranstaltungen aller Art angemietet werden. Hierbei ist sowohl eine Anmietung des oberen, großen Saals, als auch eine Anmietung des kleineren Saalkellers möglich.

 

Die Anmietung ist nicht an eine Mitgliedschaft in unserer Schützenbruderschaft gebunden. Der St. Hubertussaal steht allen Bürgern zur Verfügung.

 

Weitere Informationen findet Ihr <<<HIER>>>